Kontakt

Exclusive – Medizinisches Fitnesstraining
Holmers Kamp 12
48465 Schüttorf-Samern

Tel: 05923 – 95 33 260
E-Mail: info@exclusive-schuettorf.de

Sie sind jederzeit herzlich willkommen!

Wählen Sie einen passenden Termin aus, wir werden Ihren Wunschtermin umgehend telefonisch bestätigen!

 

Zur Beantwortung Ihrer Anfrage verarbeiten wir Ihre Daten. Nähere Informationen finden Sie hier.

 

Expertentipp

Stress macht krank.

Eine Aussage die auf viele Menschen zutrifft?

Wir wollen in diesem Artikel den Zusammenhang zwischen Stress, Gesundheit und Krankheit erklären und euch einige nützliche Tipps mit an die Hand geben.

Was ist Stress?

Stress ist nicht gleich Stress. Eine wichtige Unterscheidung, die hier getroffen werden muss, da hier zwischen „gutem Stress“, dem sogenannten Eustress, und „schlechtem Stress“, dem sogenannten Disstress unterschieden werden muss.

Bei Stresssituationen schaltet der Körper in Alarmbereitschaft. Dabei wird der „Fight or Flight“-Modus wird aktiviert. Schon unsere Vorfahren kannten diese Situation, wenn sie vor wilden Tiere wegrennen mussten. Stresshormone wie Cortisol und Adrenalin werden ausgeschüttet, der Blutdruck steigt.

Wie entwickelt sich Stress?

Wie wir mit Stress umgehen, liegt an uns. Einzig und allein unser Gehirn beurteilt, inwieweit eine Situation als negative Stresssituation empfunden wird.

Wenn wir uns beispielsweise in der Vergangenheit bei Tätigkeit xy im Job negativ gestresst gefühlt haben, ist die Wahrscheinlichkeit sehr groß, dass beim Wiederauftreten dieser Situation das Gehirn und der Körper dies als negativ deutet. Folge ist der negative Stress, welcher uns schaden kann.

Das Problem, dass daraus entsteht: Viele Menschen gelangen in eine Art Teufelskreis. Da wir das Gefühl haben, bestimmte Situationen nicht bewältigen zu können oder die Konsequenzen fürchten, werden immer mehr Momente im Alltag mit negativem Stress in Verbindung gebracht.

Welche Folgen kann dieser negative Stress haben?

Folgen von Stress können sehr vielfältig sein und sich auf den gesamten Körper auswirken.

Der erste Prozess, der eintritt, ist ein systemischer Entzündungsprozess, welcher das Risiko für bestimmte Erkrankungen deutlich erhöhen kann.

Weiterhin spielt Stress eine sehr wichtige Rolle bei Schmerzpatienten. Der oben angesprochene „Fight or Flight“-Modus kann aufgrund des Stressempfindens nicht mehr reguliert und durch „guten Stress“ ausgeglichen werden, weshalb der Körper unter Dauerspannung steht.

Die Muskulatur verkrampft, es bilden sich Muskelverhärtungen vor allem im Nacken und in der Rückenmuskulatur.

Weitere Folgen können sein:

Erhöhtes Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen
Erhöhter Blutdruck sowie erhöhte Chrolesterinwerte
Depressionen, uvm.

Was kann ich gegen Stress tun?

So negativ die Folgen von negativem Stress auch klingen, man kann ihn sehr gut bekämpfen.

Wichtig dafür ist der passende Ausgleich. Macht das, was euch Spaß macht, geht locker an den Alltag heran und setzt euch kleine Ziele.

Hierfür 10 nützliche Tipps für den Alltag:

1. Setzt eure Ansprüche nicht zu hoch! Sonst werdet ihr unzufrieden und eure Motivation lässt nach.

2. Schlaf! Schlaf ist das beste Mittel um sich zu erholen und Entzündungen abzubauen

3. Bewegung! Bewegung hilft, vom Alltag abzuschalten und sich selbst zu fordern.

4. Ausgewogene Ernährung! Viele Lebensmittel wie Obst und Gemüse sind Stress-Killer.

5. Elektrische Geräte abends meiden! Auch unsere Augen brauchen eine Pause, wodurch auch unser Gehirn abschalten kann.

6. Lernen „Nein“ zu sagen, um sich auch mal Zeit für sich selbst zu nehmen.

7. Atemtechniken und Meditation entspannen Geist und Seele.

8. In die Sonne gehen! Vitamin D3 aus der Sonne hilft, schlechte Stimmung zu bekämpfen (Artikel folgt)

9. Prioritäten setzen! To-Do-Listen strukturieren deinen Alltag.

10. Nicht immer 100% geben! Nicht immer müssen wir alles geben, um ans Ziel zu kommen.

Auch wir vom Exclusive Medizinisches Fitnesstraining helfen euch mit unserem vielfältigen Programm.

Wir bieten für euch zur Entspannung:

Autogenes Training
Massagen
Kleine Auszeit und viele weitere Kurse

Sport hilft vielen Menschen, um sich gut vom Alltag zu erholen und einen Ausgleich zu finden.

Bei Interesse an unserem Gesundheitstraining, meldet euch unter: 05923/9533260

Wir würden uns freuen, euch unterstützen zu dürfen.

Weitere Artikel sind schon geplant, für Wünsche schreibt uns gerne in die Kommentare 🙂

Leon Daalmann, Exclusive Medizinisches Fitnesstraining Schüttorf.

Gruppenprogramm

Kursplan Schüttorf überarbeitet4

Med. Partner

Folgende medizinische Partner sind ein wichtiger Bestandteil des Gesundheitsnetzwerkes in Ihrer Region und stehen Ihnen bei speziellen Fragen ebenfalls gerne zur Verfügung.

Weitere Kooperationspartner


AOK
Kanalweg 70
48529 Nordhorn
Tel.: 05921-1760
https://www.aok.de/pk/niedersachsen/

Öffnungszeiten

  • 8:00 – 21:00
  • 8:00 – 12:30 | 13:30 – 20:00
  • 8:00 – 21:00
  • 8:00 – 12:30 | 13:30 – 20:00
  • 8:00 – 12:30 | 13:30 – 20:00
  • 9:00 – 13:00
  • 9:00 – 13:00

Die Exclusive News

info@exclusive-schuettorf.de

05923 - 95 33 260

Sie haben Fragen? Unsere Gesundheits- und Fitnessexperten sind stets für Sie erreichbar.